Hole Dir das Beste aus 5 Jahren Bio-Balkon-Kongress! Die 30 beliebtesten Interviews aus 5 Jahren Bio-Balkon-Kongress sind gewählt. Hier zur Aufzeichnung.

Selbstversorgung

Radieschen von Balkon und Fensterbrett

Der Anbau von Radieschen gilt als kinderleicht und gelingsicher. Jedoch haben viele Menschen in der Praxis Probleme mit dem Anbau. Hier meine Tipps zum Anbau von Radieschen auf Balkon und Fensterbrett.

Warum unbedingt Bio-Saatgut kaufen – woher beziehe ich gute Samen?

Bio-Saatgut ist die Grundlage für den biologischen Anbau auf dem eigenen Balkon. Es ist nach biologischen Richtlinien erzeugt, samenfest bzw. nachbaufähig im Gegensatz zu Hybridsorten. Mit Aufstellung der Bio-Anbieter. Aktuell Bionana mit 5 % Rabatt-Gutschein auf alles (auch auf Wurmkisten).

Was Ende Dezember auf dem Balkon noch anbauen?

Gerade in den Städten mit ihrer Wärmeglocke, auf geschütztem eingebautem Balkon, sind bei frostfreiem Boden günstige Bedingungen für den Anbau von Wintergemüse. Probiere es aus und sammele Erfahrungen.

Balkon-Empfehlungen für leichten Anbau im Juli

Auch im herrlichen üppig grünen Sommermonat Juli kann weiter auf dem Balkon ausgesät bzw. gepflanzt werden. Hier kommen Balkon-Empfehlungen für den leichten Anbau im Juli. Mit Webinar-Aufzeichnung zum Thema.

Tomatensamen selbst gewinnen

Gerade bei besonders leckeren, vielleicht auch seltenen alten Tomatensorten lohnt es sich, die Tomatensamen zu gewinnen, um sie selbst anzubauen. Es ist kinderleicht, Saatgut für Tomaten selbst zu machen und zu lagern.

Woher bekomme ich gute Erde für meinen Balkon

Gute Erde für den Balkonkasten kauft man entweder als fertig gemischtes torffreies Bio-Substrat (Bio-Gemüse-Erde oder Anzuchterde) oder man mischt sich seine Pflanzerde aus verschiedenen Komponenten selbst zusammen.