+++ Aktuelles: Ich spreche auf 3 Online-Kongressen zur Selbstversorgung. Zwei Kongresse darf ich eröffnen. Wow. Infos unter Empfehlungen/Onlinekongresse +++Wegen Umzug der Webseite sind die Kongresspakete 2019 und 2018 erst in Kürze wieder erreichbar +++ Mein Buch "Mein Biotop auf dem Balkon" erhielt bereits eine 2. Auflage. Ich freue mich so. Danke. +++

Gestalte Dir einen pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon

Viele Balkonbesitzer klagen über zu viel Hitze. Die Pflanzen verdorren bzw. Schädlingsbefall. Eine wundervolle Alternative bietet die Gestaltung eines Balkons mit pflegeleichten, winterharten, heimischen Wildblumen.
Gestalte Dir einen pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon

Viele Balkonbesitzer – gerade von heißen Südbalkons – klagen über zu viel Hitze. Die Pflanzen verdorren, es ist zu heiß, draußen zu sitzen, zudem Befall mit Blattläusen. Eine wundervolle Alternative bietet die Gestaltung eines Balkons mit pflegeleichten, winterharten, heimischen Wildblumen. Es stellt sich ein eigenes Mikroklima ein, die wunderschönen Wildblumen können auf Augenhöhe genossen werden. Zudem stellen sich viele Wildbienen und Schmetterlinge ein, die immer Wohlgefallen bringen. Gestalte Dir einen pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon mit überwiegend einheimischen Wildblumen.

Mein Biotop auf dem Balkon mit überwiegend heimischen Wildblumen: Stefanie Binder aus Hamburg auf 3 m2

Solch einen Balkon möchte ich vorstellen: Stefanie Binder aus Hamburg City – 3 m2 Südbalkon: wunderschön, blütenreich, abwechslungsreich, pflegeleicht mit eigenem angenehmen Mikroklima. Sie sitzt im Hochsommer inmitten ihrer Blumen und genießt.

Mit Wildpflanzen klappen solche Beobachtungen schon im ersten Jahr. Aussaat und Pflanzung im April, ein Blütenmeer ab Juni, die Besucher kommen.

Große Pflanzaktion auf dem Balkon mitten in Hamburg. Stefanie Binder gestaltet ihren Balkon mit überwiegend heimischen Wildpflanzen. Sie mischt die Erde selbst.

Start im April

Mit Wildpflanzen klappen tolle Beobachtungen schon im ersten Jahr. Aussaat und Pflanzung im April, ein Blütenmeer ab Juni, die Besucher kommen.

Große Pflanzaktion im Mai. Stefanie pflanzt fleißig überwiegend heimische Wildpflanzen für ihren pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon.

Große Pflanzaktion Anfang Mai

8. Mai: Sämlinge werden in größere Töpfe gepflanzt. Jede kleine Staude und jeder Sämling bekommt sein individuell gewünschtes Mischungsverhältnis von Kompost, Gartenerde und Sand.

Am 17. Juni hat Stefanie auf ihrem Balkon mitten in Hamburg bereits 78 Kübel, Töpfe und Kästen. Eine Pracht ist ihr pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon.

Wildpflanzen sind robust, langlebig und pflegeleicht

Am 17. Juni hat Stefanie inzwischen 78 Kübel, Töpfe und Kästen, gefüllt mit überwiegend heimischen Pflanzen, die erstaunlich wenig Pflege und Gießwasser benötigen. Jedoch blühen sie ausdauernd und ziehen magisch jede Menge Insektenbesucher an.

Stefanie liebt es, inmitten ihres pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon zu sitzen und die Insekten zu beobachten und zu fotografieren.

Mittendrin auf dem pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon – die Insektenbeobachterin und -bewahrerin

Sie sitzt gern geschützt vor Nachbars Blicken in ihrer Balkonwiese, um dem Summen der Bienen zu lauschen und die vielen Insektenbesucher zu beobachten! Das gibt eine innere Zufriedenheit.

Auch im Hochsommer ist ihr pflegeleichter schön blühender bienenfreundlicher Balkon ein Traum.

Hochsommer auf dem Balkon – ein Blütentraum

12. Juli. Sie blühen ausdauernd und ziehen magisch jede Menge Insektenbesucher an. Durch das Anhängen von Kästen und Töpfen auf beiden Seiten des Geländers hat sie die Blühfläche vergrößert.

Genauso noch im Spätsommer Es blüht immer noch sehr viel auf ihrem pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon mitten in Hamburg.

Auf die richtige Auswahl der Pflanzen kommt es an

11. September. Spätsommer auf dem Balkon. Für Insekten gibt es immer noch ein reichhaltiges Angebot: Thymian, Malve, Färberkamille, Fetthenne, Agastache. Für Stefanie viel zu beobachten.

Ihre Lieblingspflanzen für einen pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon

Stefanie Binder aus Hamburg verwendete früher Blumen aus dem Baumarkt. Sie machte die Erfahrung: Einheimische Wildblumen sind pflegeleichter, weniger schädlingsanfällig, ausdauernder, frosthart. Sie blühen nicht prunkend, sie blühen zart und haben einen ganz eigenen Charme. Stefanie demonstriert zudem, wie schnell und wunderschön bei guter Umsetzung viel für die Artenvielfalt getan werden kann. Sie genießt es, in ihrem Blütenmeer zu sitzen und den Insekten bei ihrer Arbeit oder Ruhe zuzuschauen.

Für mein Buch nannte sie mir Ihre Top Ten-Favoriten, erweitert auf Top 12.
1. Malven: Wilde Malven, Rosenmalve und Mauretanische Malve
2. Skabiosen: Taubenskabiose, Gelbe Skabiose
3. Glockenblumen: Polsterglockenblume, Ackerglockenblume, Pfirsichtblättrige und Rundblättrige Glockenblume, Rapunzelglockenblume
4. Fetthennen: gelbe Bodendecker- Fetthenne, eine Niedrige und eine Hohe Fetthenne
5. Thymian: Echter Thymian, Feld- und Zitronenthymian
6. Ysop
7. Katzenminze: Weiße und lila Katzenminze
8. Duftnessel
9. Minzen: Pfefferminze, Bergminze und Erdbeerminze
10. Mutterkraut
11. Ochsenzunge
12. Natternkopf

Deutschland summt!

Stefanie ist Siegerin des Pflanzwettbewerbes Deutschland summt! Wir tun was für Bienen in der Kategorie Balkone.

Schaut Euch die entzückenden Bilder von Steffis Balkon auf Deutschland summt! Wir tun was für Bienen an:

Teil 1 zeigt die Entwicklung und Gestaltungsmodule. Du kannst vorher/nachher-Bilder sehen und Strukturelemente. Hier bekommst Du Ideen zur Gestaltung und ihre Pflanzliste. Teil 2 zeigt die Vielfalt und Schönheit ihrer Pflanze und deren Wildbienbesucher

Wer seinen Balkon neu gestaltet, darf sich die Freude gönnen, am Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2020 Wir tun was für Bienen! teilzunehmen. Eine hochwertige Preisverleihung (wegen Corona 2020 online, wird aber trotzdem wieder superschön) und tolle Preise belohnen.

Gestalte Dir einen pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon

Wertvoller Bestandteil des 4. Online Bio-Balkon Kongresses sind Interviews mit Balkonstartern von Wildblumenbalkons. Wieviel Balkone für Artenvielfalt und Selbstversorgung leisten können, zeigen die Interviews mit den Stadtbalkongärterinnen Marie Fey, Lilli Erasin und Atessa Bienhüls vom Hortus Sursum. Bilder von ihren Balkonen verschönern mein Buch, wo weitere ausführliche Informationen zur Gestaltung insektenfreundlicher und vogelfreundlicher Balkone nachzulesen sind. Mit solchen Balkons erlebt man tolle Naturbeobachtungen, ganz ohne Reiseaufwand. Nachträglich kannst Du Dir hier alle 27 Experten-Interviews und 9 Live-Frage-Antwort-Runden zum Balkongärtnern anschauen. Das Kongresspaket ist für einen geringen Preis erwerbbar.

Gestalte Dir einen pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon

Wildpflanzenbalkons sind Alternative für schadstoffbelastete Standorte!

Solche wunderschönen Wildblumenbalkons sind eine Alternative für schadstoffbelastete Balkons an viel befahrenen Straßen, wo verständlicherweise ungern geerntet wird. Sollte Dir unwohl sein wegen Schadstoffbelastungen, habe ich hier noch Informationen aus Expertenhand. Ein Interview zu Schadstoffbelastungen beim innerstädtischen Gärtnern vom 3. Online Bio-Balkon Kongress findest Du hier.

Gestalte Dir einen pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon

Danke liebe Stefanie für Deine tolle Inspiration und Teilen Deiner Erfahrungen zu Deinem pflegeleichten schön blühenden bienenfreundlichen Balkon! 

Weitere Erfahrungen teilt Steffie per Mail: wildbienenreich@web.de.

Bist Du dabei beim Biotop auf dem Balkon? Ist Dein Balkon bereits pflegeleicht und langblühend? Was hast Du für Erfahrungen gesammelt?

knautschohr Eichhörnchen Logo

Bio-Balkon Post

Trage Dich hier ein und erhalte monatlich Infos, wie Du mitten in der Stadt Natur erlebst, förderst und ganzjährig vitale Kräuter, Obst und Gemüse erntest:

Der Versand erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärung.

Bio-Balkon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!