Suche

Newsletter erhalten:

Mein 2. Buch ist da: Mein genialer Bio-Balkon. Mit großartigen Pflanzenkombis & DIY-Projekten zu mehr Artenvielfalt und leckerer Ernte

Beim Ulmer Verlag ist am 19. Mai in der erfolgreichen Ratgeberserie #machsnachhaltig mein 2. Buch mit dem wunderbaren Titel "Mein genialer Bio-Balkon. Mit großartigen Pflanzenkombis & DIY-Projekten zu mehr Artenvielfalt und leckerer Ernte" erschienen.

Ich freue mich so sehr, Euch dieses mitzuteilen und bin sooo gespannt, wie „Mein genialer Bio-Balkon“ bei Euch ankommt! Dem Ulmer Verlag danke ich für diese Ehre, mit dem Balkonthema diese tolle Serie zu bereichern. Ich hätte das 2017 beim Start vom Bio-Balkon-Projekt überhaupt nicht gedacht. Ich habe einfach immer weiter gemacht. Nun sind es zwei Bücher und 12 Bio-Balkon-Kongresse.

Hier kannst Du es überall beziehen, bevorzugt beim regionalen Buchladen um die Ecke. Bevor Du einen Blick auf das Inhaltsverzeichnis wirfst, schaue Dir noch die folgende Bezugsmöglichkeit als Chance an. Zum „Genialen Bio-Balkon“ gehört das Gärtnern auf dem Fensterbrett. Christian Zinke vom Microgreen-Shop kam auf die tolle Idee, mit meinem Buch ein Bio-Balkon-Bundle zu schnüren, damit wir beim Gärtnern auf kleinem Raum auch ans Ziehen von Sprossen & Microgreens denken und in die tägliche Routine kommen, um uns täglich frisch zu versorgen:

Frische Vitamine – nicht nur vom Balkon! 🌱.

Mir war wichtig, dass dieses Bio-Balkon-Bundle sehr vielfältig ist, die Vielfalt der Sprossen und Microgreens abbildet und dass der Preis sehr günstig kalkuliert wird im Verhältnis zu den Einzelpreisen. Zudem kann unser 10 % Gutschein für Erstbesteller und einmalig im Mai für Folgebesteller angewendet werden.

Schaue auf den beschriebenen Inhalt, ich finde, Christian Zinke hat sehr viel reingepackt.

Zum Erscheinungstag meines 2. Buch "Mein Genialer Bio-Balkon" gibt es Bio-Balkon-Bundle beim Microgreen-Shop.

Hier nun zum Buch und zum Bio-Balkon-Bundle, einschließlich Buch mit 10 % Rabatt.

Buch Genialer Bio-Balkon FB 2

Eine sehr zufriedene Birgit grüßt und erinnert: Raus mit den Pflanzen! Die Eisheiligen sind vorbei, alle Pflänzchen dürfen raus! Vor dem Umzug ins Freie sollten die Pflanzen abgehärtet, das heißt schrittweise an die Balkonbedingungen gewöhnt werden. Also nicht gleich den ganzen Tag in die volle Sonne stellen. Ich habe jetzt auch wieder etwas mehr Zeit und werde endlich Tomaten, Artemisia annua, Strauchbasilikum sowie Feuerbohnen pflanzen. Die beste Variante für mich zu entspannen.

Buch Genialer Bio-Balkon Cover FB

Ich freue mich über viele Leser, Anwender und eine ehrliche Rezension.

Drucken / PDF / E-Mail

Print Friendly, PDF & Email

Teilen / Senden / Pinnen

Bio-Balkon-Post

Noch nicht dabei?

Gärtnere mit Birgit Schattling’s Bio-Balkon-Bewegung und ernte das ganze Jahr frische Vielfalt. Beim letzten Online Bio-Balkon-Kongress über 30.000 Teilnehmer! 

Der Versand erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärung. Du kannst Dich jederzeit am Ende des Newsletters austragen.

3 Antworten

  1. Liebe Birgit,

    Dein neues Buch schafft es leider nicht mit in den Urlaub, da ich es heute früh angefangen habe und nun durch bin 👍🤩. Es hat mich den ganzen Sonntag gefesselt und ich habe mir einige Notizen gemacht, was ich noch auf mein Balkonien á la Dany anbauen möchte bzw. ändern. Ein Obstgehölz muss auf jeden Fall her und vielleicht doch noch etwas Gemüseanbau, denn bisher habe ich fast alles auf Insektenfutter ausgerichtet.
    Vielen lieben Dank für Deine zahlreichen Inspirationen😍
    Liebe Grüße
    Dany

    1. Liebe Dany, sehr fein zu lesen. Bei Deinem Balkon sage sogar ich, dass er eigentlich voll ist :). Blühendes Gemüse ist Insektenfutter, das darf man erleben, das ist eine neue Sicht. Ich wünsche Euch einen wunderbaren Urlaub. Wenn Du wieder zuhause bist, würde ich Dich sehr gern mal besuchen kommen, wenn mein Sohn Ferien hat. Gute Erholung! Liebe Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert