Karl Ploberger

Garteln ohne Garten – Leichter Start

Karl Ploberger gilt als der „Biogärtner der Nation Österreichs“. Seit seiner Jugend beschäftigt sich der Autodidakt mit dem biologischen Gartenbau. Seine 22 Bücher und jährlichen Kalender unter dem Motto „… für intelligente Faule“ sind mittlerweile an die 600.000-mal verkauft worden.
Großen Wert legt der Journalist, der seit 30 Jahren für den ORF Gartensendungen in Radio und Fernsehen (jeden Sonntag Nachmittag „Natur im Garten“, ORF 2) gestaltet, auf kurze und prägnante und damit für alle leicht verständliche Erklärungen. Er schreibt für zahlreiche Tageszeitungen, ist Herausgeber der Biogartenzeitschrift „kraut & rüben“, Botschafter von „Natur im Garten International“ und ist auf Facebook und Instagram vertreten. Seine Website www.biogaertner.at liefert so wie seine neue App „Plobergers Live-Gartentipps“ gratis aktuelle Tipps.

Inhalt:

Im Corona-Jahr 2020 war Garteln Volkssport Nummer 1. Eine Umfrage von ihm zeigte: die Balkongärtner sind im Vormarsch. Und Bio ist für mehr als zwei Drittel Pflicht! Er schrieb sein 23. Buch: „Garteln ohne Garten“, was gerade frisch erschienen ist, weil er hunderte Gartenfragen rund ums Zimmer- und Balkongarteln beantwortete und sammelte. Karl begann als Student auf seinem 1,5 m² Balkon zu garteln. Garteln war damals kein Lifestyle, Kräuter ziehen kein Lebensgefühl und frische Beeren kein Superfood. Er spricht zu den Basics für erfolgreiches Balkongärtnern aus seiner langen Praxis als „Österreichs Bio-Gärtner Nr. 1“. Er bleibt seinem Motto treu: dem Garteln für intelligente Faule. Seinem typischen Zugang zum Garteln folgt Karl Ploberger auch hier: Es gibt für alles eine einfache Lösung.

Bücher

Erste Wahl zum Besorgen sollte immer der Buchladen um die Ecke sein. 

Social Media

Webseite

knautschohr Eichhörnchen Logo

Bio-Balkon

News und Kongress

Erfahre wie Du mitten in der Stadt Natur erlebst, förderst und ganzjährig vitale Kräuter, Gemüse und Obst erntest. Du erhältst 1x im Monat eine E-Mail mit Tipps, Tricks, exklusiven Angeboten, Workshops. Du kannst Dich jederzeit am Ende jeder E-Mail kostenfrei aus dem Verteiler austragen.

Der Versand erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärung.