Dieses Interview zeigt die wohltuende Lebendigkeit und Schönheit, die auf einem Balkon einkehren kann, die Leichtigkeit dorthin. Es kommen Vögel zu Besuch, leider nicht ihr Eichhörnchen Emma. Atessa hat als junge bewußte Frau das starke Bedürfnis, etwas für unsere Umwelt zu tun und nachhaltig zu agieren. Sie engagiert sich im Projekt Blühende Landschaften und gestaltet Naturkreisläufe. Bewußt gestaltet sie ihren Balkon nach dem Hortus-Prinzip, was die besten Elemente von Permakultur und Naturgarten aufgreift. Das Hortus-Netzwerk setzt sich für die biologische Vielfalt ein mit der Maxime Vielfalt, Schönheit und Nutzen.

Tolle Bilder von ihrem Balkon findest Du hier.

Webseite

knautschohr Eichhörnchen Logo

Bio-Balkon

News und Kongress

Erfahre wie Du mitten in der Stadt Natur erlebst, förderst und ganzjährig vitale Kräuter, Gemüse und Obst erntest. Du erhältst 1x im Monat eine E-Mail mit Tipps, Tricks, exklusiven Angeboten und kostenlosen Zugang zum 6. Online Bio-Balkon Kongress „Kann man Tiere pflanzen?“ (26.2. bis 7.3.) und Selbstversorgung leicht gemacht (16. bis 25.4.).

Der Versand erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärung.