Monika Urban

Monika Urban

Gärtnern mit Kindern - frühkindliche Naturentwicklung von Kindern

Monika Urban ist Diplom Ingenieur für Gartenbau, Jugend und Heimerzieher, pädagogischer Berater, systemischer Berater. Sie ist tätig in Beratung & Coaching in Natur- und Umweltpädagogik, sowie Ausbildung von Fachkräften in Kindertageseinrichtungen und Schulen. Sie gründete 1984 eine biologisch dynamische Staudengärtnerei mit Ausbildung und Praktikantenbetreuung. Natur ist eine Erfahrungswelt, die genau auf die Bedürfnisse von Kindern als Weltentdecker zugeschnitten ist. Sie entwickeln hier neben vielen eigenen Kompetenzen auch den Aspekt der Solidarität, nicht nur mit Tier und Pflanze, sondern auch im globalen Verhalten. Daher ist es ein wichtiger Aspekt für die Zukunftsentwicklung unserer Gesellschaft, wie und wann Kinder mit der Natur in Kontakt kommen.

Inhalt:

Welche Lebensräume haben Kinder heute? Welche Bildungs– und Erziehungsziele können in der Natur umgesetzt werden? Wie lernen Kinder am wirkungsvollsten? Was bietet die Natur dem Kind, um eigene Lebenserfahrungen zu machen, sich zu spüren, die Umgebung wahrzunehmen und mit ihnen in Kontakt zu treten? Wie kann das Gärtnern auf kleinem Raum – Balkon, Terrasse, Fensterbrett – unterstützen? Was bringt das Gärtnern auf dem Balkon den Kindern? Der Balkon als Lebensraum für Tiere? Der Balkon als Ort der Selbstversorgung mit Kräutern, Obst- und Gemüse? Wie können wir die Kinder ihrem Alter entsprechend einbinden? Wie besonders jetzt im Spätsommer/Herbst und Winter?

Webseite

Monika Urban bietet am 24.09. sowie am 01.10. von 17 bis 18 Uhr kostenlose Online-Vorträge an „Brauchen Kinder Naturerfahrung?“. Die aktuellen Termine sind jeweils ihrer Webseite entnehmbar, dort erfolgt auch die Anmeldung.

Webseite

knautschohr Eichhörnchen Logo

Bio-Balkon

Noch nicht dabei?

Erfahre wie Du mitten in der Stadt Natur erlebst, förderst und ganzjährig vitale Kräuter, Gemüse und Obst erntest. Die Bio-Balkon-Bewegung wächst stetig, beim letzten Online Bio-Balkon-Kongress bereits über 25.500 Teilnehmer!

Der Versand erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärung. Du kannst Dich jederzeit am Ende des Newsletters (1 E-Mail im Monat) kostenfrei austragen.