Dr. med. Rudolf Bolzius & Kerstin Wolf

Gesunde Vitalkost

Dr. med. Rudolf Bolzius kennen einige von uns vielleicht noch vom ersten Bio-Balkon Kongress in 2017, wo er schon begeistert über die Mitochondrien sprach. Er ist Allgemeinmediziner mit ganzheitlichem Ansatz, entstammt einer klassischen Arztfamilie, entdeckte für sich die Zellkraftwerke, die Mitochondrien und neben seiner jetzigen Tätigkeit als Arbeitsmediziner ist er verstärkt online unterwegs als „Mitochondrien-Doktor“.

Kerstin Wolf ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gesundheitscoach im Bereich Vital-Ernährung und Expertin in Wildkräuterkunde. Sie inspiriert und unterstützt Menschen, die gerne mehr für ihre Gesundheit tun möchten. Nach dem Motto: Lebe im Einklang mit der Natur und das mit Freude und Genuss! Dabei ist das emotionale Gleichgewicht für sie genauso wichtig, wie eine gesunde, leckere Vitalkost mit einem hohen Anteil an Wildkräutern.

Inhalt:

Wir sprechen über die Wirkung der essbaren Wildpflanzen auf unsere Gesundheit. Rudolf Bolzius hatte einen schlimmen gesundheitlichen Schnitt (Gehirnblutung), der ihn noch mehr den essbaren Wildpflanzen zuführte. Er erzählt, wie ihm die Wildpflanzen geholfen haben, wieder fit zu werden. Kerstin Wolf erzählt, auf welchen Ebenen die essbaren Wildpflanzen wirken und wie sie uns in der aktuellen Zeit helfen. Sie spricht darüber, welche Wildpflanzen für den Anfang günstig sind, wie man sie finden, erkennen und zu sich nehmen kann und welche Mengen für den Anfang empfehlenswert sind. Sie sagen: Wir brauchen die Wildkräuter, die Geschenke der Natur.

Ihr einzigartiges digitales Buch "Dein Wildkräuter 1x1"

Dieses interaktive digitale Lehrbuch mit bisher 25 essbaren Wildkräutern bietet ganz besonders in diesen Zeiten eine hervorragende Unterstützung beim Kennenlernen und Sammeln von gängigen heimischen Wildpflanzen, die in so vielfältiger Form unsere Ernährung bereichern und unsere Gesundheit unterstützen. Es wird um weitere Wildkräuter und leckere Rezepte erweitert werden – Du kannst es jetzt noch zum günstigen Preis der Frühjahrs-Aktion mit 20 % Rabatt sichern. Es enthält eine

  • exakte Beschreibung der Wildkräuter
  • ​​​​​​​drei Audios pro Wildkraut
  • ​​​mehr als 1000 Wildkräuterbilder
  • Rezepte mit Anleitungsvideos.

Hier ist eine Buchvorstellung mit Lese- und Hörprobe. Das Lehrbuch ist digital für überall Handy, Tablet u.a. verfügbar.

Als Bonus ist das gezeigte Bärlauch-Pesto aus dem digitalen Buch hier verfügbar:

Zutaten Bärlauch-Pesto
• 2 Tassen Sonnenblumenkerne
• Saft von 1-2 Zitronen
• 1 TL Salz
• 1/2 Tasse Wasser
• 6 Hände voll Bärlauch
 
Zubereitung Bärlauch-Pesto
Die Sonnenblumenkerne werden mindestens 4 Stunden in Wasser eingeweicht. Danach das Wasser abgießen und die Sonnenblumenkerne nochmals spülen.
Die Bärlauchblätter, den Zitronensaft, das Salz sowie das Wasser in einen Mixer füllen. Alles wird dann gründlich durchgemixt. Fertig ist das Bärlauch-Pesto.

Social Media

Webseite

knautschohr Eichhörnchen Logo

Bio-Balkon

News und Kongress

Erfahre wie Du mitten in der Stadt Natur erlebst, förderst und ganzjährig vitale Kräuter, Gemüse und Obst erntest. Du erhältst 1x im Monat eine E-Mail mit Tipps, Tricks, exklusiven Angeboten, Workshops. Du bist hiermit angemeldet für den kostenlosen 8. Online Bio-Balkon Kongress zum Anbau von Wintergemüse vom 20. bis 24.08.21. Du kannst Dich jederzeit am Ende jeder E-Mail kostenfrei aus dem Verteiler austragen. 

Der Versand erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärung.