+++ Aktuelles: Ich spreche auf 3 Online-Kongressen zur Selbstversorgung. Zwei Kongresse darf ich eröffnen. Wow. Infos unter Empfehlungen/Onlinekongresse +++Wegen Umzug der Webseite sind die Kongresspakete 2019 und 2018 erst in Kürze wieder erreichbar +++ Mein Buch "Mein Biotop auf dem Balkon" erhielt bereits eine 2. Auflage. Ich freue mich so. Danke. +++

Bio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum

Mit grosser Freude begleitet der Bio-Balkon die Bucheinführung eines im April  herausgebrachten Buches: Bio-Gärtnern am Fensterbrett: Wie auf kleinstem Raum das ganze Jahr Gemüse, Kräuter, Salate und Obst wachsenBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum von Birgit Lahner beim Löwenzahn-Verlag. Ein Interview mit der Autorin ist angedacht, leider ist es aus zeitlichen Gründen seitens der Autorin noch nicht zustande gekommen. Ich bleibe dran und möchte es Euch noch liefern. Allen Anfängern möchte ich die Bedenken nehmen und Euch bei Euren ersten Schritten beim Balkongärtnern unterstützen. Ich lege mich ins Zeug mit dem Bio-Balkon Kongress, Instagram und Facebook, damit auch gerade die Einsteiger unter Euch es sich zutrauen, dem Balkon grünes Leben einzuhauchen. Das wünsche ich mir nämlich: Macht die Balkone grüner!

Dieses Buch ist ein noch einfacherer Einstieg ins Gärtnern

Deshalb empfehle ich Euch dieses ansprechend gestaltete Buch mit dem Schwerpunkt Fensterbrett als Einstieg ins Gärtnern: Bio-Gärtnern am Fensterbrett: Wie auf kleinstem Raum das ganze Jahr Gemüse, Kräuter, Salate und Obst wachsenBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum„.

Bio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem RaumBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum

Buchrezension

Im fast 1/3 des Buches umfassenden Grundlagenteils gibt es eine Einführung in alle Bereiche des Gärtnerns: Planung, Umsetzung des Fensterbank-Gartens mit sicherem Befestigen der Pflanzgefäße, Substrate, Pflanzen und Saatgut kaufen, selbst vorziehen, Pflanzengesundheit und Pflege. Eine Legende mit Wasser- und Sonnenbedarf hilft, für den eigenen Standort die geeigneten Pflanzen herauszufinden. Alle gängigen Kräuter, Gewürze, Tomaten, Salate, Chilli, Paprika sind als Pflanzenportraits im Hauptteil aufgeführt, für Experimentierfreudige unter Euch auch genügend andere spannende Pflanzen wie Erdmandeln, Ackerbohnen, Spinat, Malabarspinat, Zitronengras. Der Fenstergärtner bekommt Anregungen zu Anbau, Sortenempfehlung, Ernte und Verwendung. Es gibt auch ein Kapitel zu kreativen Projekten wie Kräuterbouquets, Flaschengefäße oder Kräuterduftkissen. Was habe ich mich gefreut, als ich dieses Buch aufschlug und mich sofort ein Foto vom Wurmkistenmann David Witzeneder anlachte. Von dessen Wurmkiste bin ich doch totaler Fan, da man damit seinen Bio-Müll sofort in der Küche unter Hilfe von 1000 Regenwürmern und Mikroorganismen zu wertvollem Wurmhumus verarbeitet, der dann die Pflanzen düngt. Zu meinen 5jährigen Erfahrungen mit der Wurmkiste lest Ihr hier. In diesem Buch geht es eben um biologisches Gärtnern – Gärtnern ohne Chemie – das spricht mich so an. Dieses Buch bekommt eine glatte Empfehlung von mir.

Bio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum

Auf dem großen Bild kann man auch im Buch blättern.

Die Autorin

Die Autorin stammt von einem Weingut nahe Grafenegg und hat Nutzpflanzenwissenschaften an der Boku Wien studiert. Frau Lahner hat aufs Akribischste ausgetestet. „Ich habe Versuchspflanzungen von 70 verschiedenen Kräutern, Gemüsearten und Erdbeersorten gemacht und geschaut, welche sich in Fensterkisterln am besten bewähren.“ Gesucht waren Sorten, die unter den beengten Bedingungen des Standorts Fensterbrett besonders kompakt wachsen und dabei reich tragen, die nur geringe Ansprüche ans Erdvolumen stellen und mit kompakten Wurzelstöcken ausgestattet sind. Außerdem hat Birgit Lahner auch systematisch Fruchtfolgen ausgetestet, „damit die Kisterln das ganze Jahr über beerntet werden können“. „Fruchtgemüse wie Tomaten, Chili oder Auberginen sind nur dann fürs Fensterkisterl ­geeignet, wenn sie mindestens fünf bis sechs Stunden Sonne pro Tag haben.“ Bei ­weniger ­Sonne sind Blattgemüse erfolgversprechender; etwa Spinat, Asia- und Pflücksalate, ­Pimpinelle, Mangold, Rucola, Rote-Rüben-Blätter oder Winterportulak. „Die sind schattentoleranter, was in der Stadt oft ein Thema ist“, sagt Birgit Lahner. Und wer so gut wie gar keine Sonne hat, kann immer noch die ­verschiedensten Sprossen auf der Fensterbank ziehen. Bio-Gärtnern am Fensterbrett: Wie auf kleinstem Raum das ganze Jahr Gemüse, Kräuter, Salate und Obst wachsenBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum

Bio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem RaumBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum

Verlag Löwenzahn

Genau aus diesem feinen Verlag Löwenzahn kommen andere Grundlagenbücher zum Gärtnern auf dem Balkon von der erfahrenen Autorin, freien Agrarwissenschaftlerin und Beraterin Andrea Heistinger in Zusammenarbeit mit Arche Noah. Andrea Heistinger begeistert mit ihren Standardwerken rund um biologisches Gärtnern Handbuch Bio-Balkongarten. Gemüse, Obst und Kräuter auf kleiner Fläche erntenBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum und Kräuter richtig anbauen: Das Praxisbuch für Biogarten, Topf und Balkon. Vielfalt in über 100 SortenBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum.

Bio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem RaumBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum       Bio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem RaumBio-Gärtnern am Fensterbrett als Einstieg ins biologische Gärtnern auf kleinem Raum

Wie findet Ihr den Hinweis auf diese Buchempfehlung? Fühlt Ihr Euch so unterstützt, gerade als Einsteiger? Gibt Euch das mehr Sicherheit, mit dem Gärtnern anzufangen?

 

Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Löwenzahn Verlag zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um Affiliate-Links.

Ich bin die Veranstalterin der Online Bio-Balkon Kongresse – die kostenlos & online im Internet stattfinden. Herzlich Willkommen – Anmeldung unter www.bio-balkon.de/biotop. Nachträglich kannst Du Dir hier alle 27 Experten-Interviews und 8 Live-Frage-Antwort-Runden zum Balkongärtnern anschauen.

Brauchst Du noch Tipps für Deinen Balkon? Schau doch mal in meinen Ratgeber beim Gräfe und Unzer Verlag Mein Biotop auf dem Balkon. Naturerlebnis und Ernteglück mitten in der Stadt.

 balkon, Balkongestaltung, Biotop, urbangardening, Stadtbalkon, Biobalkon, Balkongärtnern, Biogärtnern, biobalkongärtnern, nachhaltig gärtnern, nachhaltiges balkongärtnern, insektenfreundlich gärtnern, bienenfreundlich gärtnern, Natur in der Stadt, balkondeko, schöner balkon

 

knautschohr Eichhörnchen Logo

Bio-Balkon Post

Trage Dich hier ein und erhalte monatlich Infos, wie Du mitten in der Stadt Natur erlebst, förderst und ganzjährig vitale Kräuter, Obst und Gemüse erntest:

Der Versand erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärung.

Bio-Balkon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!